Datenschutzerklärung

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten des Kunden erfolgen ausschließlich nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG). Ergeben sich Zweifel an der Bonität des Kunden darf das Backhaus Lederer zum Zwecke der Kreditprüfung einen Datentausch vornehmen. Um eine zügige Bearbeitung der Bestellung zu gewährleisten, ist das Backhaus Lederer berechtigt, die vom Kunden im Rahmen des Bestellvorganges angegebenen Daten elektronisch zu speichern und gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weiterzugeben. Das Backhaus Lederer gibt keinerlei von seinen Kunden erhobene Daten zu Werbezwecken an andere Unternehmen weiter.